ZACK Gateway

Zack ist eine Suchmaschine für Bibliotheksdatenbanken, die über das Z39.50 Protokoll ansprechbar sind. Das Ergebnis sind strukturierte Daten (MAB2, MARC), die in das eigene Bibliothekssystem übernommen werden können. Bei der verteilten Suche wird gleichzeitig in mehreren Datenbanken gesucht. Dubletten werden als solche erkannt. Dies im Unterschied zum Karlsruher Virtueller Katalog (KVK), bei dem keine Dublettenkontrolle gemacht wird” (https://blog.digithek.ch/zack-gateway/)

Checklisten für OPLs – One Person Libraries

Auflistung aller bereits veröffentlichter Checklisten.

Seit 2003 veröffentlicht die Kommission für One-Person Libraries in lockerer Folge “Checklisten”, welche bei Alltagsproblemen einer One-Person Library eine Hilfestellung geben sollen. Sie sind als Working Papers konzipiert, welche einem Aufgabenbereich Struktur zu geben vermögen und in Stichworten die “Essentials” des betreffenden Gebietes auflisten sollen.

Zielgruppe: Bibliothekar*innen in kleinen Bibliotheken und OPLs, anderere Interessierte

Herausgeber: Kommission für One-Person Libraries des BIB

Bericht zur Lage der Bibliotheken

Übersichtsseite zu dem seit 2015 erscheinendem “Bericht zur Lage der Bibliotheken” auf der Homepage des dbv.

Ebenfalls auf dieser Seite zu finden ist die auf Basis einer Befragung des dbv erstellte “Finanzlage ÖB”